Gemeinsame Identität: Meisterkurs lässt sich Jacken sponsern

Gemeinsam mit dem BTZ Osnabrück schafften es die angehenden Zimmerermeister, sich qualitativ hochwertige Jacken sponsern zu lassen. „Die Firmen Würth und Sema haben zusammengelegt und wir vom BTZ haben auch einen Teil in den Topf geworfen“, so der stellv. BTZ-Leiter Reinhard Diestelkämper. Der Meisterlehrgang Zimmerer in Teilzeit Teile I und II der Meisterprüfung, begann bereits im letzten Oktober und endet jetzt im April. „Wir finden die Idee sehr pfiffig, es trägt aber auch zu einer gemeinsamen Identität bei, denn diese Jacken werden alle an ihre Meisterausbildung im BTZ Osnabrück erinnern“, so Diestelkämper.



 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr
 

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben