06. September 2017

Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz
„Gesünder Arbeiten in Niedersachsen“

Unter dem Motto „Gesünder Arbeiten in Niedersachsen“ präsentiert der Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz am 6. September 2017 in Osnabrück spannende und aktuelle Themen. Diskutiert werden Aspekte wie die „Zusammenarbeit mit Zukunft“, die „Arbeitszeit der Zukunft“ oder beispielsweise die „Verkehrssicherheit“.


Vormittagsthema:

  • Zusammenarbeit mit Zukunft? – Hier geht es um das künftige Miteinander von Führungskräften, Mitarbeitern und deren Kommunikation untereinander.


    Nachmittagsthemen:

  • Die Themen Arbeitszeit der Zukunft und Verkehrssicherheit werden aus verschiedenen Perspektiven, z.B. aus Sicht des Unternehmens oder des Unfallversicherungsträgers, praktisch beleuchtet.
  • Aus dem aktuellen Vorschriftenwerk werden die Änderungen zur Arbeitsstätten- , Betriebssicherheits- und Gefahrstoffverordnung sowie die Regelungen zu elektromagnetischen Feldern vorgestellt.
  • In der Veranstaltung Arbeitsmedizin werden weitere Erfahrungen und aktuelle Entwicklungen zu psychischen Belastungen referiert, sowie die Besonderheiten bei der Betreuung von Offshore-Arbeitsplätzen geschildert. Auch die besonderen Herausforderungen für die Führungskräfte der Zukunft in einer eventuell erschöpften Arbeitswelt und die Gestaltung der Telearbeitsmedizin werden thematisiert.


Damit wird dieser Kongress für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Sicherheitsbeauftragte von Betrieben und alle, die sich für ein sicheres und gesundes Arbeiten engagieren, zu einem wertvollen Informationsforum.

Veranstaltet wird der Kongress vom Landesarbeitskreis für Arbeitssicherheit beim Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung. Anmeldungen sind im Internet unter www.lak-nds.net möglich.

Außerdem kann Ihnen Ihr Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Osnabrück Auskunft geben: Tel. 0541/503-500, Fax 0541/503-501, E-Mail: poststelle@gaa-os.niedersachsen.de


 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Donnerstag:
7.15 - 16 Uhr

 

Freitag:
7.15 - 14 Uhr

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben