Passgenaue Besetzung

Betriebe, die gerne ausbilden möchten, aber nicht den geeigneten Bewerber finden, können sich an die Ausbildungsstellenvermittlung der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim wenden. Im Rahmen des Projekts „Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ steht dieser Service kostenlos zur Verfügung.

In persönlichen Gesprächen mit dem Betriebsinhaber oder der Betriebsinhaberin werden die Anforderungen an die zukünftigen Auszubildenden erhoben und die Betriebe im Auswahlverfahren begleitet.

Jugendliche, die gern eine Ausbildung im Handwerk machen möchten, aber nicht den geeigneten Ausbildungsplatz finden, werden ebenfalls im Prozess der Berufsorientierung und konkret bei der Ausbildungsplatzsuche unterstützt. In Einzelgesprächen werden die berufliche Interessen und die erworbenen Qualifikationen ermittelt. Zum weiteren Service gehört ein Berufswahltest, ein Bewerbungsmappencheck und eine individuelle Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche.

Ziel des Projektes ist die Besetzung freier Ausbildungsplätze mit passenden Bewerber/-innen.

Das Programm „Passgenaue Besetzung - Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften“ wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) verfolgt das Ziel, den technischen Fortschritt und Strukturwandel nachhaltig zu fördern und bestmögliche Voraussetzungen für die Entwicklung und Anwendung neuer Technologien und Dienstleistungen zu schaffen.

 

www.bmwi.de

 

 

Mit dem ESF fördert Europa Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik in den Mitgliedstaaten der EU. Der ESF unterstützt Menschen bei der Verbesserung ihrer Chancen und trägt zur Schaffung von Arbeitsplätzen bei.

 

www.esf.de

 

 

Ansprechpartner

Uwe Koch
Projektmitarbeiter "passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen"
u.koch@hwk-osnabrueck.de
Telefon: 0541 6929-662
Telefax: 0541 40913-80

online_seit 05. Juli 2013, aktualisiert_am 24. November 2016

 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben