Wichtige Unterlagen und Themen

Zusatzvereinbarung zum Berufsausbildungsvertrag

Sie möchten einen Auszubildenden aus einem Konkursbetrieb übernehmen oder Sie haben einen bestehenden Betrieb übernommen?

Es muss kein neuer Ausbildungsvertrag mit Ihrem Lehrling abgeschlossen werden, wenn Sie Ihn mit allen Rechten und Pflichten des bestehenden Berufsausbildungsvertrages mit der Vorgängerfirma übernehmen.

Der alte Ausbildungsvertrag behält seine Gültigkeit. Bitte füllen Sie nachfolgende Zusatzvereinbarung aus und senden Sie diese im Original an die Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, damit der Auszubildende Ihrer Firma zugewiesen wird und er dementsprechend zu Prüfungen und bei überbetrieblichen Unterweisungen berücksichtigt werden kann. Das Original der Zusatzvereinbarung senden wir Ihnen mit einem Umtragungsvermerk zurück.

Diese Zusatzvereinbarung gilt nur in Verbindung mit dem gültigen Berufsausbildungsvertrag. Bitte heften Sie diese Vereinbarung mit an jedes Exemplar des Ausbildungsvertrages.

Ist Ihre Firma in der Baubranche tätig und Sie erhalten von der Soka-Bau Zuschüsse für Ihren Auszubildenden, muss ein neuer Berufsausbildungsvertrag ausgefüllt werden. Diesen Lehrvertrag aus der Übernahme aus einer Konkursfirma können Sie hier kostenlos eintragen.

Löschung eines Berufsausbildungsvertrages aus der Lehrlingsrolle

Die bei der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim eingetragenen Berufsausbildungsverträge müssen bei vorzeitiger Beendigung der Ausbildung umgehend aus der Lehrlingsrolle gelöscht werden.

Falls Ihr Auszubildender/Umschüler die Lehre in Ihrem Betrieb vorzeitig beendet, bitten wir um Mitteilung der Löschung auf nachfolgendem Vordruck.

 
 

Ansprechpartner

Luisa Wesselkämper
Sachbearbeiterin Lehrlingsrolle (Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten)
l.wesselkaemper@hwk-osnabrueck.de
Telefon: 0541 6929-502
Telefax: 0541 40913-23

online_seit 03. Juli 2013, aktualisiert_am 10. Februar 2016

 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr
 

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben