Willkommenslotsen für das Handwerk

Willkommenslotsen bieten ein umfassendes Unterstützungsangebot für Betriebe: Sie sind die erste Anlaufstelle für Betriebe, die gerne einen Flüchtling ausbilden oder beschäftigen möchten. Sie stehen Handwerksunternehmen zu allen Fragen rund um die Besetzung von Ausbildungsplätzen, Praktika und Arbeitsstellen mit geeigneten Flüchtlingen unterstützend und beratend zur Seite. Darüber hinaus unterstützen sie Unternehmen beim Aufbau einer offenen Willkommenskultur im Betrieb und sensibilisieren für kulturelle Unterschiede. Die Willkommenslotsen werden im Rahmen des Förderprogramms „Passgenaue Besetzung“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie eingesetzt. Ziel des Programms ist die Unterstützung der mittelständischen Wirtschaft bei der nachhaltigen Sicherung ihres zukünftigen Fachkräftebedarfs.

Das Aufgabenspektrum umfasst u.a. folgende Beratungs- und Unterstützungsleistungen:

  • rechtliche Rahmenbedingungen
  • verwaltungstechnischer Aufwand
  • Fördermöglichkeiten
  • Betriebliche Integration

 

 

Ihr Ansprechpartner

Dr. Goran Miladinovic
Willkommenslotse
g.miladinovic@hwk-osnabrueck.de
Telefon: 0541 6929-664
Telefax:

online_seit 20. Oktober 2016, aktualisiert_am 20. Oktober 2016

 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr
 

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben