Ehrungen der Handwerkskammer

Ehrungen in der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim haben Tradition und Bedeutung. An verdiente Handwerker aus dem Ehrenamt sowie an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens werden Ehrungen, Auszeichnungen und Urkunden für besondere Verdienste um das Handwerk vergeben. Erforderlich dafür sind selbständige, auszeichnungswürdige Leistungen, die für die Innung, die Kreishandwerkerschaft, die Handwerkskammer und für das überregionale Handwerk erbracht werden.

Bei Auszeichnungen an Persönlichkeiten außerhalb des Handwerks wird großen Wert auf den handwerklichen Bezug gelegt. Der persönliche Einsatz über einen längeren Zeitraum hinweg sowie die Förderung wichtiger handwerklicher Belange werden vorausgesetzt.

Der Grad der Auszeichnung oder der Ehrung richtet sich nach der erbrachten Leistung in Verbundenheit mit der Sachkenntnis und Tatkraft sowie nach ihrer Bedeutung für die Förderung des Handwerks.

Die Verleihung der Ehrungen erfolgt grundsätzlich aufgrund eines Antrages an den Vorstand der Handwerkskammer. Ein Rechtsanspruch auf eine Ehrung besteht nicht.

online_seit 04. Februar 2014, aktualisiert_am 04. Februar 2014

 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben