Termine & Veranstaltungen


23. Mai 2017
Workshops zur Qualität in der Ausbildung: Qualifizierung der Gesellen


Wir machen Ihre Gesellen fit! In der Werkstatt, auf Baustellen und bei der Auftragsabwicklung sind Gesellen meist direkte Ansprechpartner für Lehrlinge. Die Chefs holen sich bei ihnen Informationen über die Entwicklung der Azubis ein. Gesellen leisten somit wichtige Arbeit im Ausbildungsalltag. Um Ihren ausbildenden Gesellen für diese Aufgabe das richtige Werkzeug zu geben, bieten wir einen praxisorientierten Workshop an.

mehr

31. Mai 2017
Voip-Telefonie


Auch im Zeitalter von WhatsApp, Twitter und Ähnlichem ist die Telefonie, besonders im geschäftlichen Umfeld, das wichtigste Kommunikationsmittel. Aber gerade bei der Telefonie zeichnet sich ein bedeutender Wechsel ab – die Deutsche Telekom wird 2018 die klassische Telefonie, u. a. das ISDN, abschalten und die Telefonie nur noch auf Basis des Voice over IP (Sprache über das Internet Protokoll) anbieten.

mehr

31. Mai 2017
Ist Ihr Betrieb für den Notfall gut gerüstet?


Sie als Betriebsinhaber/in fallen plötzlich nach einem Unfall oder durch eine längere schwere Krankheit aus. Wie geht es weiter? Haben Ihre Angehörigen oder Mitarbeiter die nötigen Informationen? „Ist Ihr Betrieb für den Notfall gut gerüstet? – Ein Notfallordner kann Sie unterstützen“. Bereiten Sie sich auf den Notfall vor.
 

mehr

09. Juni 2017
Digitale Auftragsbearbeitung im Ausbauhandwerk – Vorstellung einer Komplettlösung


Die Tischlerei Vielstädte hat sich schon früh mit der Digitalisierung ihrer Betriebsabläufe beschäftigt. Im Rahmen der Betriebsbesichtigung stellt der Inhaber Matthias Vielstädte das Digitalisierungskonzept seines Unternehmens vor und zeigt ganz praktisch auf, wie die digitale Auftragsbearbeitung in seinem Betrieb funktioniert.

mehr

14. Juni 2017
Workshops zur Qualität in der Ausbildung: Ausbildung planen


Gezielt planen – erfolgreich ausbilden! Gemäß diesem Motto erhalten Ausbilder hier Tipps, um sich der Herausforderung zu stellen, komplexer werdende Inhalte der Ausbildung mit den individuellen Lernvoraussetzungen des Auszubildenden und den betrieblichen Rahmenbedingungen zu vereinbaren.

mehr

14. Juni 2017
„Fachkräfte finden – Betriebsstrukturen anpassen: Aber wie?!“


Volle Auftragsbücher, fehlende Fachkräfte, alternde Belegschaften, Zeitdruck und Kapazitätsengpässe – einige Themen, mit denen Sie aktuell im betrieblichen Alltag konfrontiert sind. Erfahren Sie, wie der Einstieg in einen Anpassungsprozess gelingen kann und welche Gestaltungsvarianten für Ihren Betrieb bestehen.

mehr

16. Juni 2017
„Handwerk goes digital“ live


In der mobilen Fabrik des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums können Interessierte anhand der Produktion eines individuell konfigurierbaren Kugelschreibers in der Losgröße 1 Digitalisierung hautnah erleben. Der „Mit-uns-Digital-Roadshowbus“ ist unterwegs und macht am 16.06.2017 auf dem Gelände der Handwerkskammer halt.

mehr

03. August 2017
Workshops zur Qualität in der Ausbildung: Gelungener Berufseinstieg


Dieser Workshop ist ein besonderes Angebot an die Auszubildenden, die gerade ihre Ausbildung beginnen. Wir bieten wichtige Tipps und Tricks, um Stolpersteine beim Ausbildungsbeginn zu vermeiden. Außerdem werden die Pflichten und Rechte der Lehrlinge thematisiert.

mehr

10. August 2017
Neue Kunden über das Internet gewinnen – Wie geht das?


Der Referent Thomas Kilian gibt Anregungen und konkrete Tipps, wie ein Handwerksbetrieb über die Neuen Medien erfolgreiche Neukundenakquisition betreiben kann. Dabei stehen die Themen Webdesign, Suchmaschinen-Marketing, Content Marketing und Social Media im Mittelpunkt des Vortrages.

mehr

17. August 2017
Facelifting – Tipps zur Aktualisierung Ihrer Website


Im digitalen Zeitalter ist eine Website ein absolutes Muss. Doch oftmals ist an der eigenen Internetpräsenz seit langer Zeit nichts mehr gemacht worden. Eine wichtige Chance zur Neukundenakquise ist damit vertan und wird dem Wettbewerb geschenkt. Wie dies vermieden wird, erfahren Sie im Rahmen dieser Veranstaltung.

mehr

22. August 2017
Mitarbeiter 4.0: Der Weg in die Moderne – alles außer Kompliziert!


Das Finden und Binden von Mitarbeitern gehört aktuell zu den größten Herausforderungen eines Handwerksbetriebes. Die langjährige Personalexpertin Sandra Staudt gibt Ihnen Impulse und Tipps für neue Wege in der Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterführung.

mehr

24. August 2017
Mobile Anwendungen im Baustellenmanagement


Die technische Weiterentwicklung digitaler Anwendungen und die immer größere Akzeptanz mobiler Kommunikationsgeräte führen im Handwerk dazu, dass immer mehr Arbeitsschritte digital und mobil erledigt werden. Wie das genau für die betriebliche Praxis gelingen kann, wird anhand der Anwendungsbeispiele „mobile Zeiterfassung“, „digitale Baustelldokumentation“ sowie „Einsatz von Datenbrillen im Service- und Wartungsbereich“...

mehr

13. September 2017
Betriebsstrukturen optimieren – Aber wie?


Gute Auftragslage, viel zu tun - aber die Stimmung im Betrieb könnte besser sein. Häufig hilft es, bestehende Betriebsstrukturen und Arbeitsabläufe zu hinterfragen sowie die Mitarbeiter in den Verbesserungsprozess einzubinden. Wie der Einstieg in einen solchen Prozess gelingen kann, wird in dieser Veranstaltung vorgestellt.

mehr

19. Oktober 2017
Was ist mein Unternehmen eigentlich wert?


Die Frage nach dem Wert des eigenen Unternehmens stellt sich spätestens dann, wenn die Betriebsübergabe innerhalb der Familie oder aber an einen Dritten ansteht. Wie eine Wertermittlung eines Handwerksbetriebes und der Anlagen und Maschinen erfolgen kann, wird in dieser Veranstaltung vorgestellt.

mehr

20. Oktober 2017
Technische Betriebsmanagerin in Bersenbrück


Schon Pläne für 2017? Gebührenfreie Qualifizierungen für Frauen in technischen Unternehmen! Im Rahmen des beantragten innovativen Frauenprojektes MINT-Akademie Handwerk können Sie an der gebührenfreien Qualifizierung zur „Technischen Betriebsmanagerin“ teilnehmen und schaffen sich so ein sicheres Fundament an betriebswirtschaftlichem Know-how.

 

mehr

online_seit 01. März 2013, aktualisiert_am 31. Oktober 2013

 
 
 
 

Öffnungszeiten
Kundenzentrum

 

Montag bis Freitag:
7.15 - 18 Uhr
 

 

Kontakt

Bramscher Str. 134-136
49088 Osnabrück

 

+49 541 6929-0

info@hwk-osnabrueck.de

 

Mediencenter

 
 
nach oben